Ausgabe 7/2001

TITEL

IDIOTOREAL

LAUSIGE ZEITEN
kurznachrichten, diesmal u.a. mit
nazi-theater, grenzerfahrungen und fortuna mit fortune

TERZTHEMA
der fascho-überfall in bilk: tat, täter, hintergründe zum ermittelnden staatsanwalt und ein interview mit einem der opfer

RECHTER RAND
kurz & knapp: antifaschistische aktivitäten
und neues aus der naziszene

SEGREGATION I
der düsseldorfer "integrationsbericht" ist alles andere als das ... über zwei welten, gelungene und falsch verstandene integration
SEGREGATION II

NEW ECONOMY
neue branchen, alte bräuche oder die beschleunigung des kapitalismus auf dem daten-highway

ABSCHIEBUNG
die inneren grenzen im visier - ein aufruf der kampagne "kein mensch ist illegal"

GIPFELTREFFEN
beim eu-gipfel in göteborg gabs schüsse gegen demonstrant/inn/en ... gute gründe für genua

INTERVIEW
mit blumfeld über angst, ihre anrufung und adorno, improvisation, pop und philosophie

ZEITGEIST
von habermas zu karl-heinz bohrer
- über krieg und frieden(spreise)

STORE
unsere konsumabteilung stellt vor:
jede menge music, bücher, comix und fehri's special